Bücherwelt: Otto oder der falsche Prinz



🌺~ Autorin: Doro Meyer ~🌺
🌺~ Illustrationen: Juliane Uebe ~🌺
🌺~ Erscheinungsdatum: 15.09.2017 ~🌺
🌺~ Format: Gebundenes Buch ~🌺
🌺~ Preis: 11,11 € ~🌺
🌺~ Seitenanzahl: 44 ~🌺
🌺~ ISBN: 978-3942469456 ~🌺

-`´- Vorweg -`´-

Dieses Kinderbuch hat mir mein Onkel für unseren Sohnemann geschenkt und ich bin sehr froh darüber. Warum? Diese Frage beantworte ich Euch weiter unten. ;-)
Wem es gefällt, der bekommt es nur in drei Buchhandlungen in Dresden – der Heimatstadt der Autorin, bei Amazon und dem Verlag.
Die Autorin ist leider nicht bei Facebook oder anderswo im Internet aktiv.
Doch da mich ihr Buch so begeistert hat, habe ich Ihr meine Rezi zukommen lassen und somit auch gleich von meinem Blog erzählt.
Ich konnte sie zu einer schönen Weihnachtsaktion überreden, zu der man Bücher mit einer persönlichen Widmung und signiert von Ihr ergattern kann. Diese gab es bis jetzt sehr selten und nur auf wenigen Messen.
Ihr zahlt natürlich nur den normalen Buchpreis und das Porto.
Wer daran Interesse hat, kann mich gerne anschreiben. Ich vermittle dann alles für Euch :-)

-`´- Inhalt des Buches -`´-

Eine Vorlesegeschichte mit froschgrünen und semmelwarmen Bildern, die zu klären versucht, ob der prächtige Frosch OTTO nicht vielleicht doch ein verwunschener Prinz ist und wie aus traurigen Brötchen fröhliche werden können.
(Amazon)
-`´- Cover, Bilder und Gestaltung -`´-

Juliane Uebe, die nicht nur die Bildhauerei liebt sondern generell auch eine Künstlerin ist, gibt mit Ihren von Hand gefertigten llustrationen diesem Buch eine ganz besondere Note. So liebevolle Zeichnungen hätte ich im Innenteil nicht erwartet, da das Cover dies nicht so vermuten lässt. Auf meine Anfrage diesbezüglich an die Autorin meinte diese, dass das Cover an einen Comic erinnern soll. Viele Kinder lesen heutzutage lieber Comics und somit wollte sie auch diese damit ermutigen einen Blick in ihr Büchlein zu riskieren.


-`´- Meinung zum Buch -`´-
Hätte ich dieses Buch in der Buchhandlung gesehen, hätte ich es vom Cover her wohl nicht einmal in die Hand genommen - ABER was hätte ich tolles verpasst!
Ich mag Bücher, die anders sind als die breite Masse und genau so eines möchte ich Euch hier vorstellen.
Das Bild auf dem Buch lässt vermuten, das es um eines der bekanntesten Märchen geht- den Froschkönig. Doch Doro Meyer ist immer für eine Überraschung gut und so ist es auch hier.
Es geht um den Frosch Otto, aber seine Geschichte ist doch viel außergewöhnlicher als die eines verzauberten Prinzen. Und doch hat diese moderne Geschichte einen märchenhaften und witzigen Charme, der einem so manche Emotionen entlockt.
Otto, der doch ein echter Träumer ist, erlebt jeden Tag so ganz anders als die übrigen Frösche am See und sorgt immer für viel Aufregung. Mit ihm wird es nie langweilig, doch wirklich ernst genommen wird er leider von keinem. An einem ganz besonderen Tag möchte er dies ändern und startet in ein ziemlich nervenaufreibendes Abenteuer mit einer doch eher unerwarteten Wendung. Und was die Brötchen von der Inhaltsangabe darin zu suchen haben? Das müsst Ihr schon selbst entdecken. :-)


-`´- Fazit des Buches -`´-

Hinter dem doch eher unscheinbaren Cover verbirgt sich ein wahrer kleiner Schatz, bei dem es sich lohnt ihn zu entdecken. Eine sehr schöne moderne und besondere Abenteuergeschichte, welche ganz leicht märchenhaft angehaucht ist.

5 von 5 Sterne

-`´- Achtung (Weihnachts-) Aktion -`´-

Wem das Buch gefällt, der bekommt es nur in drei Buchhandlungen in Dresden – der Heimatstadt der Autorin, bei Amazon und dem Verlag.
Die Autorin ist leider nicht bei Facebook oder anderswo im Internet aktiv.
Doch da mich ihr Buch so begeistert hat, habe ich Ihr meine Rezi zukommen lassen und somit auch gleich von meinem Blog erzählt.
Ich konnte sie zu einer schönen Weihnachtsaktion überzeugen, zu der man ihre Bücher mit einer persönlichen Widmung und signiert von Ihr ergattern kann. Diese gab es bis jetzt sehr selten und nur auf wenigen Messen.
Ihr zahlt natürlich nur den normalen Buchpreis und das Porto.
Wer daran Interesse hat, kann mich gerne anschreiben. Ich vermittle dann alles für Euch :-)

PS.: Weil ich schon gefragt wurde, was neben dem Buch auf dem Foto zu sehen ist kommt nun hier die Auflösung. Ein von der Illustratorin handbemaltes T-Shirt- also nicht bedruckt. Dieses gibt es in mehreren Größen. Man kann es so fix und fertig kaufen, wie ihr es auf dem Bild seht oder zum selber ausmalen. Ich fand es so schön und eine tolle Idee, dass ich es gleich als Weihnachtsgeschenk erworben habe. Ist auch mal etwas ganz außergewöhnliches und besonderes.

Kommentare