Freitag, 10. August 2018

Bücherwelt: Win my Heart - Spiel um die Liebe


🌺~ Autorin: Anne Lay ~🌺
🌺~ Erscheinungsdatum: 22.02.2018 ~🌺
🌺~ Format: Taschenbuch, Ebook ~🌺
🌺~ Preis: TB 9,80€ / Ebook 4,99€ ~🌺
🌺~ Seitenanzahl: 252 ~🌺
🌺~ ISBN: 978-3960873747 ~🌺

-`´-  Vorweg   -`´-~

Dies ist der zweite Liebesroman, den Anne Lay neben einigen Kurzgeschichten verfasst hat.

-`´-  Inhalt des Buches   -`´-

Spiel um dein Herz - Kann aus einer heißen Nacht mehr werden? Er ist einer der reichsten Junggesellen, dem die Frauen scharenweise zu Füßen liegen. Sie steht vor den Scherben ihres Lebens und setzt alles auf eine Karte. Bei einem Blackjack-Turnier begegnen sie sich und kommen sich näher. Nach einer magischen Nacht trennen sich ihre Wege. Denn Sonja hat kein Interesse, sich nach der Enttäuschung mit ihrem Ex schon wieder in den Falschen zu verlieben. Doch er kann sie nicht vergessen ... aber kann sie ihm auch vertrauen? 
(Amazon)
-`´-   Meinung zum Buch   -`´-

Ihr Lieben, ich bin von diesem Buch wirklich hin und weg und habe es nun schon zwei Mal durch. Der Schreibstiel von Anne Lay ist richtig gut, flüssig und es macht irre viel Spaß dieses Buch zu lesen. Mir gefallen auch die Protagonisten Sonja und Hassan außerordentlich gut. Obwohl Sonjas Ex nicht nur ihre Beziehung verbockt hat, spielt sie nicht das Opfer und bläst nur Trübsal, sondern setzt alles daran wieder auf die Beine zu kommen und ihre Situation zu verbessern, klasse! Und grade in der heutigen Zeit finde ich es schön, dass die Autorin sich für Hassan entschieden hat. Er ist ein in Deutschland lebender Franzose mit marokkanischen Wurzeln. Er weiß, was er will, ist erfolgreich, aber auf dem Boden geblieben. Und Er sieht fantastisch aus ;-)
Wie schon in dem Klappentext beschrieben, lernen sich die Beiden auf einem Black Jack- Turnier kennen und kommen sich dort näher. Danach gehen sie wieder getrennte Wege, gehen sich aber nicht mehr aus dem Kopf. Etwas später treffen sie fast wieder aufeinander. An dieser Stelle des Buches hätte ich schreien können. Aber wie das Leben so spielt, sieht man sich meistens ein zweites Mal.



-`´-  Fazit des Buches   -`´-

Ich liebe dieses Buch. Auch die Erotischen Szenen sind so geschmackvoll und überlassen mehr der Vorstellung. Einfach genial geschrieben und auf jeden Fall eine riesengroße Empfehlung wert! Ich habe es schon munkeln hören, dass Anne Lay auch schon für Sonjas beste Freundin Pläne hat. Also liebe Anne…bitte mehr davon!!!

5+ von 5 Sternen

Mittwoch, 8. August 2018

Bücherwelt: Shari- Die Wüstenprinzessin


Shari- Die Wüstenprinzessin

Shari: Die Wüstenprinzessin von [Stark, Eliza]

🌺~ Autorin: Eliza Stark ~🌺
🌺~ Erscheinungsdatum: 26.01.2018 ~🌺
🌺~ Format: Taschenbuch, Ebook ~🌺
🌺~ Preis: TB 5,99€ / Ebook 1,69€ ~🌺
🌺~ Seitenanzahl: 121 ~🌺
🌺~ ISBN: 978-1977055187 ~🌺

-`´-  Vorweg   -`´-~

Dies ist das erste Buch von Eliza Stark. Aufgrund einiger prickelnder Erotikszenen würde ich das Buch ab 16 Jahren empfehlen.


-`´-  Inhalt des Buches   -`´-

Das bis dahin unbeschwerte Leben der hübschen Wüstenprinzessin Shari findet ein jähes Ende, als eine Rebellion das Königshaus zu Fall bringt. Von einem Moment auf den anderen sind ihr Leben und ihre Freiheit in Gefahr. Allein der geheimnisvolle Lok, ein Mann, der sie immer schon fasziniert hat, bietet ihr plötzlich seine Unterstützung an. Doch kann sie ihm vertrauen? Und was fordert er von der Prinzessin für seine Hilfe? Der erste Band der mehrteiligen Reihe aus der Feder von Eliza Stark entführt den Leser in eine spannende Welt aus 1001 Nacht. Ein spannender Liebes- und Abenteuerroman mit expliziten Szenen.
(Amazon)

-`´-  Meinung zum Buch   -`´-

Am Anfang brauchte ich ein Weichen um mich mit der Protagonistin Shari anzufreunden. Sie ist extrem arrogant und steht über allen, was sie alle Menschen um sie herum deutlich spüren lässt.
Außerdem ist sie es gewohnt alles zu bekommen was sie will, doch als Lok die Bildfläche betritt ändert sich dies. Und dann, eines Nachts ändert sich alles für Shari.
Elisa hat diese Geschichte so flüssig und farbenfroh geschrieben, dass man sich alles genauestens vorstellen kann und richtiges Kopfkino hat. Die Erotikszenen sind wahnsinnig prickelnd und geschmackvoll. Die Story war dann richtig spannend, vielseitig und auch ein bisschen brutal. Und dann kam dieses Ende- ein exztemer Cliffhanger. Ich dachte nur: “Oh Gott, ist es jetzt schon zu Ende, grade jetzt????“ Das war schon hart, aber es kommt ja noch der nächste Teil.


-`´-  Fazit des Buches   -`´-

Dieses Buch ist wirklich absolut empfehlenswert für alle, die es erotisch und historisch mögen. Ich kann Euch nur sagen, dass es mich total begeistert hat und ich nun schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung warte.

5 von 5 Sterne

Montag, 16. Juli 2018

Bücherwelt: Keiner weiß von uns

Keiner weiß von uns von [von Bergner, Jana]

L Autorin: Jana von Bergner K
L Erscheinungsdatum: 12.07.2018 K
L Format: Taschenbuch, Ebook K
L Preis: TB 11,90€ / Ebook 3,99€ K
L Seitenanzahl: 324 K
L ISBN: 978-3947798001  K

~L Vorweg K~

Dies ist der zweite Band der Reihe nach „Keiner trennt uns“, kann aber auch unabhängig davon gelesen werden.
~ L Inhalt des Buches K ~

Eines Tages wirst du dort sein, wo du schon immer sein wolltest.

Julian ist als Theaterregisseur gescheitert und verdient nun sein Geld als Lehrer. Eins hat er gelernt: In seinem Leben ist kein Platz für bunte Seifenblasenträume. Bis er auf die lebensfrohe Emma trifft, die genau das in ihm berührt, was er in die hinterste Ecke seines Herzens verbannt hat.

Ohne ihre Träume wäre Emma längst verloren. Sie sind es, die ihr nach einem schweren Schicksalsschlag den Weg zeigen und ihr – egal wie allein sie sich fühlt – wieder Hoffnung geben. Sie träumt davon, Schauspielerin zu werden. Und sie träumt von Julian, den sie heimlich liebt. Doch ihre Liebe darf nicht sein: Julian ist ihr Lehrer, Gefühle zwischen ihnen sind absolut tabu. 

Als etwas passiert, mit dem beide nicht gerechnet haben, werden ihre Gefühle auf eine harte Probe gestellt. Können doch nicht alle Träume in Erfüllung gehen? Emma und Julian sind hin- und hergerissen. Werden sie ihren Herzen folgen und ihrer Liebe eine Chance geben? Oder beugen sie sich der harten Realität, die manchmal keinen Ausweg zulässt?

„Keiner weiß von uns“ ist der neue zutiefst berührende Band der New Adult-Reihe von Jana von Bergner. Eine Geschichte von zerstörten Träumen und neuen Wegen, von Geheimnissen und dem Mut, Tabus zu brechen, von Sehnsucht und Leidenschaft – und dem Kampf um die einzig wahre Liebe.
(Amazon)
~ L Cover, Bilder und Gestaltung K ~

Das Cover finde ich toll gelungen und richtig ladylike. Es muss nicht immer so verschnörkelt sein und strahlt so durch seine gelungene Schlichtheit. Und mal ehrlich, wer mag sie nicht, die Glitzersteinchen ;-)

~ L Meinung zum Buch K ~

Obwohl ich den ersten Band (noch) nicht gelesen habe, konnte ich super in die Story hineinschlüpfen und war sofort dabei. Es liest sich richtig gut und flüssig und ist sehr gefühlvoll geschrieben

Emma ist ein richtiger Sonnenschein, doch innerlich ist sie nicht so unbeschwert hat es bei weitem nicht so leicht wie sie nach außen hin vorgibt. Außerdem hat Sie sie sich in ihren jungen Lehrer Julian verguckt. Die Gefühle für ihn gehen bei weitem über eine Schwärmerei hinaus und so ist er ihr Lichtblick.
Auch Julian hat es nicht immer leicht, denn in der Schule läuft es nicht so wie er es sich vorstellt. Er ist ein sehr engagierter Lehrer, der immer an das wohl seiner Schüler denkt und sich dafür einsetzt. Dies macht es ihm an einer Stelle des Buches nicht grade leicht. Daraus ergeben sich mehrere Situationen, in dem er Emma mit anderen Augen sieht.

Emma von Bergner hat hier ein Tabuthema aufgegriffen, welches auch als solches im Buch gehandhabt wird. Doch schließlich kann man sich ja nicht aussuchen in wen man sich verlebt. Mit ihrer sehr emotional geschriebenen Geschichte hat sie hat sie mich sehr berührt und auch gezeigt, dass nicht alles immer nur schwarz und weiß ist und es immer einen Weg geben sollte.



~ L Fazit des Buches K ~

Jana von Bergner hat bei dieser Geschichte den Versauf der Story immer spannend gehalten und das so gefühlvoll und interessant, dass sie mich damit von Anfang an der Angel hatte.

5 von 5 Sterne

Freitag, 13. Juli 2018

Bücherwelt: Fuck you, Hope


Fuck you, Love von [Hartig, Daniela]

L Autorin: Daniela Hartig K
L Erscheinungsdatum: 30.09.2017 K
L Format: Taschenbuch, Ebook K
L Preis: TB 12,90€ / Ebook 2,99€  K
L Seitenanzahl: 404 K
L Verlag: Twentysix K
L ISBN: 978-3-7407-3406-0  K

~ L Inhalt des Buches K ~

Floyd van Berg steht auf der Sonnenseite des Lebens. 
Er sieht umwerfend aus und hat genug Geld in der Tasche, um sich keine Sorgen machen zu müssen. Wen interessiert es da schon, dass hinter seiner schönen Fassade Dämonen lauern, die ihm den Schlaf rauben? 
Besonders nach dieser einen Nacht, in der etwas geschehen sein muss, das Floyd gefährlich werden kann. Etwas, das ihn zerstören kann, wenn es an die Oberfläche gelangt. 

Als er auf Storm trifft, das Mädchen, das der Schlüssel zu dem katastrophalen Ereignis zu sein scheint, gerät sein Leben ins Wanken. Will er zulassen, dass Storm an seiner perfekten Fassade kratzt? Will er wissen, was in jener Nacht wirklich geschehen ist? Und will er erfahren, was Liebe tatsächlich bedeutet?


Wenn aus einer harmlosen Party eine Nacht wird, die in einer Katastrophe endet.

Wenn eine einzige Sekunde dein ganzes Leben verändert und du eine getroffene Entscheidung nie wieder rückgängig machen kannst.

Was tust du dann?
(Amazon)
~ L Meinung zum Buch K ~

Wow, einfach nur wow. Sowas habe ich noch nicht gelesen! Die Geschichte von Storm und Floyd ist so genial geschrieben und fesselnd, dass ich das Buch nicht weglegen konnte. Floyd ist ein richtig cooler und sehr selbstbewusster Typ, anfangs aber sehr oberflächlich. Als er eines Tages Storm kennenlernt verändert sich sein Leben in vielerlei Hinsicht. Sie ist so unberechenbar und man weiß nie wie sie tickt.
Die Story ist in der Ich- Erzählerperspektive geschrieben. Sie wird aus Floyds Sicht erzählt und zwar so wie ihm der Schnabel gewachsen ist, also umgangssprachlich und extrem im Jugendstil.
Am Anfang musste ich mich erst einmal daran gewöhnen, da ich bisher nur eher softe Liebesgeschichten gelesen habe, aber diese hier hat es in sich.
Kompromisslos, hart, aufwühlend, witzig und dennoch teilweise richtig romantisch.  




~ L Fazit des Buches K ~

Es ist schon eine Weile her, als ich das Buch gelesen habe, aber wenn ich an das Buch denke bekomm ich immer noch eine Gänsehaut. Ich kann Euch dieses Buch wärmstens ans Herz legen, es wird Euch umhauen.


5 von 5 Sterne

Donnerstag, 12. April 2018

Bücherwelt: DIRTY- In seiner Gewalt


 Cover für DIRTY: In seiner Gewalt 

L Autorin: Sarah Saxx K
L Erscheinungsdatum: 10.04.2018 K
L Format: Taschenbuch, Ebook K
L Preis: TB 12,99€ / E-book 3,99€ K
L Seitenanzahl: 432 K
L Verlag: Im Selbstverlag K
L ISBN: 978-3-746043-586 K

~L Vorweg K~

Dies ist das erste Buch der neuen Reihe Dirty, Rich & Thug.


~ L Inhalt des Buches K ~

»Eigentlich müsste ich Angst vor ihm haben. Es ist falsch, dass ich mich so zu ihm hingezogen fühle. Aber er hat mich aus meiner persönlichen Hölle entführt. Und dafür werde ich ihm ewig dankbar sein. «

Dirty liebt es, mit der Lust der Frauen zu spielen. In seiner eigens hierfür eingerichteten Spielhöhle lässt er nur »Auserwählte«, die er über seine speziell dafür angelegte Website findet. Er entscheidet, welche der Bewerberinnen in den Genuss kommen, von ihm beglückt zu werden.
Bis eine Frau auf ganz anderem Weg in seinem Bett landet und ihm völlig unerwartet unter die Haut geht.

Olivia hat mit ihrem Leben abgeschlossen, seit sie von Ernesto Castellano, gefürchteter Geschäftsmann und Drogenboss, entführt wurde und in dessen Villa Tag für Tag unglaubliches Leid erfährt. Als eines Nachts ein geheimnisvoller Fremder ihr Gefängnis betritt, schöpft sie neuen Lebensmut. Obwohl er sie mit einer Waffe bedroht, bringt er sie von dem Anwesen weg und nimmt sie mit zu sich. Als dieser Mann sich dann auch noch um ihre körperlichen sowie seelischen Wunden kümmert, wird sie sich seiner ungeahnten Anziehungskraft bewusst. Doch bringt er ihr wirklich die lang ersehnte Freiheit?
(Amazon)
~ L Cover, Bilder und Gestaltung K ~

Das Cover finde ich sehr sexy und stimmig. Es passt auch sehr gut zu dem Protagonisten Dirty. Wer das Buch gelesen hat, weiß jetzt bestimmt an welches Bild ich denke ;-)
~ L Meinung zum Buch K ~

Ich habe diese Autorin ganz neu für mich entdeckt. Sie trifft mit Ihren prickelnden Lovestorys mitten ins Herz und hat bei diesem Buch für ordentlich Spannung und Nervenkitzel bei mir gesorgt. Es wird in der Ich-Perspektive erzählt, welche sich immer zwischen Dirty und Liv abwechselt.

Das erste Kapitel von Olivia hat mich schon sehr bewegt. Zu lesen, was sie in ihren jungen Jahren nun schon einige Monate alles erleiden musste und dass sich dies fortwährend bis zu ihrem ableben so fortführen würde war schon hart.

Doch alles änderte sich für sie, da einer von Dirty’s besten Freunden in einen großen Schlamassel gerät und Dirty, Rich und Thug diesen wieder bereinigen wollen. Die Story ist sehr aufregend und mitreißend geschrieben. Mir gefällt der Schreibstiel von Sarah Saxx und auch die aufreibenden Wendungen im Buch.



~ L Fazit des Buches K ~

Eine sehr gelungene Mischung aus einer Liebesgeschichte, Erotik und Action, die mir unter die Haut gegangen ist. Ich freu mich schon auf die Fortsetzung.

5 von 5 Sterne

Mittwoch, 28. März 2018

Bücherwelt: Geschöpf der Finsternis von Lara Adrian



 
L Autorin: Lara Adrian K
L Erscheinungsdatum: 14.04.2008 K
L Format: Taschenbuch, Ebook K
L Preis: TB 9,95€ / Ebook 8,99 K
L Seitenanzahl: 416 K
L Verlag: LYX K
L ISBN: 978-3-8025-8132-8K
~ L Vorweg K~
Dies ist der dritte Teil der Midnight Breed Serie und erschien 2008. Inzwischen gibt es vierzehn Bände und sieben Novellen, weitere sind in Planung. Jedes dieser Bücher ist eine abgeschlossene Story und kann somit eigenständig gelesen werden, dennoch empfehle ich vorher auch die vorangegangenen Romane zu lesen um die anderen Charaktere und die vorangegangene Handlung besser kennenzulernen und zu verstehen.

~ L Inhalt des Buches K ~
Mit einem Dolch in der Hand durchstreift Elise Chase die Straßen von Boston, um Rache an den Vampiren zu nehmen. Ihre übersinnlichen Kräfte helfen ihr, die Beute aufzuspüren, doch diese Gabe ist nicht ungefährlich. Als Lehrmeister hat sie sich ausgerechnet Tegan ausgesucht, den tödlichsten aller Vampirkrieger ...
(Amazon)
~ L Cover und Gestaltung K ~

Auf dem Cover sieht man ein sehr ansehnliches, weibliches Gesicht, eine Hochhaus- Silhouette und Fledermäusen. Die Gestaltung des Covers fügt sich perfekt in die Serie ein und ist für mich sehr stimmig.
~ L Meinung zum Buch K ~
Als ich damals durch die Buchhandlung stöberte um meinem Freund ein Buch zu kaufen, fiel mir dieses Buch in’s Auge und auch der Klappentext sprach mich an. Zu dieser Zeit gehörte lesen noch nicht zu meinem Hobbys, aber durch „Geschöpf der Finsternis“ bin ich zur Leseratte mutiert. Es ist so gut und mitreißend geschrieben, dass ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte.
Die Geschichte von Elise, welche eine sehr willensstarke und durch mehrere schwere Verluste fast gebrochene Stammesgefährtin ist, fesselte mich von Anfang an. Durch ihren selbstzerstörerischen Feldzug gegen die Rogues, die blutdürstige und kriminelle Splittergruppe des Vampirvolkes, trifft sie eines Tages auf Tegan. Er ist ein Ordenskrieger, welcher sich ebenso den Kampf gegen die Rogues verschrieben hat und bisher niemanden näher an sich heranlässt. Doch Elise geht ihm nicht mehr aus dem Kopf und überrascht ihn immer wieder. Der Schreibstil ist so fluffig, dass ich mich genial in die Geschichte hineinversetzen, mich darin verlieren und den Alltag ausblenden kann. Sie ist aus der Erzähler- Perspektive geschrieben, was meiner Meinung nach perfekt zu diesem Buch und der ganzen Reihe passt.
~ L Fazit des Buches K ~
In diesem Romance- Fantasy Roman sind all meine jetzigen Lieblingsgenres vereint, denn dieses Buch hat mich auf sie geprägt. Es war das erste Buch was mich damals so richtig gefesselt hatte. Eine actiongeladene Lovestory mit knisternder Erotik, die ich jedem ab 16 Jahren wärmstens empfehlen kann.


5 von 5 Sternen